‘Albert Horn Glückwunschkarten Aktivität stärkt das Spezialgebiet der Kategorien von NSG’

Handels- und Distributionsunternehmen Nedac Sorbo Group (NSG) beabsichtigt, die Aktivitäten vom Branchenkollegen Albert Horn GmbH zu übernehmen. Diese vorgenommene Übernahme passt zur Strategie der Nedac Sorbo Group, ihre Dienstleistungen auszuweiten und sich in den deutschen Einzelhandelsmarkt zu vertiefen. Hierdurch können sie ihr Spezialgebiet in der Kategorie Glückwunschkarten ausbauen. Wenn alle Bedingungen erfüllt sind, ist die Übernahme spätestens am 15. Juni definitiv.

Wouter Meijerink, Geschäftsführer der Nedac Sorbo Group; ”Die Marke Albert Horn ist auf dem deutschen Glückwunschkartenmarkt ein Begriff und besteht schon länger als 70 Jahre. Darüber hinaus haben Sortiment und Entwürfe von Albert Horn auf dem Gebiet von Glückwunschkarten und Geschenkpapier bei Kunden und Konsumenten in Deutschland einen hohen Stellenwert. Weiterhin hat Albert Horn einen einzigartigen Logistik- und Dienstleistungsprozess zu mehr als 5.000 Geschäften, wodurch sie effizient alle Geschäfte in ganz Deutschland bedienen können. In den kommenden Wochen werden wir inventarisieren, wie wir durch das Nutzen unserer gemeinsamen Stärken einen optimalen Synergieeffekt erzielen können. Ich gehe davon aus, dass hierdurch für alle Märkte die wir bedienen neue Möglichkeiten entstehen.”

Herr Schmitt, Geschaftsführer von Albert Horn, ist sehr erfreut darüber, dass man es geschafft hat, nach einer schwierigen und intensiven Periode mit der Nedac Sorbo Group einen neuen strategischen Partner gefunden hat. Er ist davon überzeugt, dass dies für die Zukunft von Albert Horn eine ausschlaggebende Entscheidung ist um mit der Investition in eine einzigartige Marke von Glückwunschkarten mit modernen Designs und einmaligen Dienstleistungen fortzufahren.